Home > News > Vereinsnachrichten > Wehen spielt in Frankfurt

Wehen spielt in Frankfurt

Da das Stadion des SV Wehen sich derzeit noch im Bau befindet hat der Verein beschlossen, bis zur Fertigstellung die „Heimspiele“ in der Frankfurter CommerzbankArena auszutragen. Am 17. August werden die Wiesbadener dort den VfL Osnabrück zum ersten „Heimspiel“ in der Zweiten Liga austragen.

So wie Mainz in der Saison 2005/2006 bei seinen UEFA-Cup Qualifikationsspielen findet nun wiedereinmal ein anderer Verein „unterschlupf“ in Frankfurt.

Wenn Mainz dann also zum Heimspiel gegen Wehen antritt kann es passieren, das es für beide Mannschaften ein „gefühltes Heimspiel“ ist.

Über ZweitLiga