Home > News > Vereinsnachrichten > Trainerwechsel bei Fortuna Düsseldorf?

Trainerwechsel bei Fortuna Düsseldorf?

Dank des 3:2-Sieges beim 1. FC Nürnberg besitzt Fortuna Düsseldorf vor dem finalen Spieltag gegen Erzgebirge Aue eine so gute Ausgangspositon, dass Fans und Verantwortliche trotz zuletzt elf Heimspielen in Folge ohne Sieg einigermaßen ruhig schlafen können. Sofern man sich gegen Aue kein völliges Debakel erlaubt bei gleichzeitigen Siegen der Konkurrenz wird die Fortuna auch kommende Saison zweitklassig sein.

Geht es nach Friedhelm Funkel, soll dann nicht erneut gegen den Abstieg, sondern unter gewissen Voraussetzungen sogar um den Aufstieg gespielt werden. „Wir hatten ein Umbruchjahr, in naher Zukunft müssen wir die Voraussetzungen für die erste Liga schaffen. Wenn es dem Verein gelingt, die wichtigen Spieler zu halten und dazu vier oder fünf gute Leute dazu zu holen – dann kann auch unser Anspruch sein, nächstes Jahr aufzusteigen. Das spreche ich offen aus“, so der erfahrene Coach in der „Rheinischen Post“.

Ob Funkel kommende Saison noch auf der Fortuna-Bank sitzen wird, ist allerdings trotz eines im Winter bis 2018 verlängerten Vertrages nicht sicher. Wie „Bild“ berichtet, denkt man auf der Führungsebene darüber nach, einen Trainerwechsel zu vollziehen und soll deshalb auch schon den Markt sondieren. Wunschkandidat soll dem Boulevard-Blatt zufolge Markus Kauczinski sein, der seit seiner Entlassung im Herbst beim FC Ingolstadt arbeitslos ist, zuvor beim Karlsruher SC aber schon gezeigt hat, in der 2. Bundesliga erfolgreich arbeiten zu können. Auch der Name Jos Luhukay macht die Runde, was angesichts der Nähe Düsseldorfs zu dessen niederländischer Heimat durchaus ein ernstes Thema werden könnte. Schließlich hat auch Luhukay schon mehrfach bewiesen, Mannschaften in die Bundesliga führen zu können. Das gilt freilich auch für Funkel, dessen Zukunft sich vermutlich sehr zeitnah klären wird. Der Ausgang scheint offen.

Über Vjeko

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*