Home > News > Spieltage > Langweilig: VfL Osnabrück gegen Paderborn

Langweilig: VfL Osnabrück gegen Paderborn

Meine Güte, war das ein lahmes Spiel. Während die Kommentatoren auf Premiere in der Regel heute sehr viel zu tun hatten ( 12 Tore in 2 Spielen ), war in Osnabrück ja mal gar nichts los.

Ich erinner mich noch ganz genau daran, wie von einem anderen Spiel zum Spiel Osnabrück – Paderborn gwechselt wurde und wir Zeuge der ersten Chance wurden. Muss wohl Mitte 2. Halbzeit gewesen sein. Mainz gegen Gladbach war jetzt zwar auch nicht so spannend, aber immerhin sind da Tore gefallen. Köln gegen Jena hingegen war wirklich für alle ein „Wechselbad der Gefühle“ ( der Premiere Kommentator nutzte diesen Ausruck ca. 20 Mal! ). Tore und Spannung bis noch kurz vor Schluss.

Da kann ein 0:0 von Osnabrück gegen Paderborn kaum mithalten…

Über ZweitLiga