Home > Allgemein > Janos Radoki verlängert bei der SpVgg Greuther Fürth

Janos Radoki verlängert bei der SpVgg Greuther Fürth

Die SpVgg Greuther Fürth hat zwar ihre letzten beiden Spiele verloren, ist zuvor aber neun Partien in Folge ungeschlagen geblieben und kann deshalb mit dem bisherigen Verlauf der Rückrunde sehr zufrieden sein. Und das ist man am Ronhof auch, wie die nun erfolgte Vertragsverlängerung mit Trainer Janos Radoki zum Ausdruck bringt.

Radoki, der das Kleeblatt vier Spieltage vor der Winterpause übernommen, einen unverkennbaren Abwärtstrend gestoppt und die Mannschaft aktuell auf den sechsten Platz geführt hat, unterschrieb einen neuen Vertrag über zwei Jahre. Der vor seiner Beförderung zum Cheftrainer als Coach der U19 tätige Ex-Profi erklärte im Rahmen einer eigens abgehaltenen Pressekonferenz, mit seiner Arbeit bei der SpVgg noch lange nicht fertig zu sein: „Der Verein bedeutet mir sehr viel und ich werde meine ganze Energie darauf verwenden, dass wir eine positive Entwicklung nehmen werden. Die ersten Schritte in diese Richtung haben wir bereits geschafft, jetzt gilt es, intensiv an den nächsten Schritten zu arbeiten. Ich lade alle dazu ein, uns auf unserem Weg zu begleiten und zu unterstützen.“

Fürths Direktor Profifußball, Ramazan Yildirim, freute sich über die Einigung mit Radoki und sieht im 45 Jahre alten Fußball-Lehrer eine Idealbesetzung für den Trainerposten bei der SpVgg: „Junge Spieler entwickeln und integrieren, erfolgreichen und mitreißenden Fußball und eine hohe emotionale Bindung an den Verein – die Anforderungen an einen Trainer bei der Spielvereinigung sind hoch. Janos ist diesen Weg aber von Anfang an mitgegangen, nicht als Kompromiss, sondern aus eigener Überzeugung. Und mit dieser Überzeugung gehen wir auch in die Zukunft.“

Radoki und Yildirim steht indes eine richtungsweisende Sommerpause bevor. Die Verträge mehrerer Leistungsträger wie etwa von Robert Zulj und Niko Gießelmann enden. Ein Abschied ist nicht unwahrscheinlich, sodass ein größerer Umbruch möglicherweise unumgänglich wird.

Über Vjeko