Home > News > Vereinsnachrichten > FCK – es wird eng!

FCK – es wird eng!

Für den pfälzer Traditionsklub läuft es wahrlich mehr als bescheiden. Nicht nur, das der sportliche Erfolg auf sich warten lässt so kommt jetzt wiedereinmal die drohende Insolvenz auf den Verein zu. Diese versucht man durch einen Bilanztrick noch abzuwenden.

Der SWR will aus dem Umfeld des Aufsichtsrats erfahren haben, dass der bis Juni 2007 angefallene Fehlbetrag von 253 000 Euro mittlerweile auf 1,1 bis 1,5 Millionen Euro angewachsen sei. Grund dafür seien offenbar Spielerzukäufe, Gehaltszahlungen für den entlassenen Trainer Wolfgang Wolf und sinkende Zuschauerzahlen.

Es ist schon krass wenn man sieht, welche Folgen jahrelanges Miss- oder Fehlmanagement auch bei solch einem gestandenen Verein anrichten kann. Der Absturz in die Drittklassigkeit droht…

Über ZweitLiga