Home > Weitere Sportnachrichten > Die 2. Liga: Welche Wettmöglichkeiten gibt es?

Die 2. Liga: Welche Wettmöglichkeiten gibt es?

Bester SportwettenanbieterIn der zweiten Fußball-Bundesliga geht es wieder drunter und drüber. Wie von einigen Experten erwartet zeigt vor allem der Aufsteiger RB Leipzig eine beeindruckende Form und lässt die Gegner zittern. So attraktiv und spannend war die zweite Fußball Bundesliga in Deutschland wohl noch nie. Gerade deshalb gibt es auch bei den Buchmachern und Online Sportwettenanbietern immer mehr Möglichkeiten, auf einzelne Spiele und Ereignisse zu setzen.

Der Online Buchmacher bWin beispielsweise stellt pro Spiel teils deutlich über 100 verschiedene Wettmöglichkeiten bereit. Darüber können interessierte Tipperinnen und Tipper dann ihre ganz eigenen Chancen kreieren und nutzen. Bei Live-Spielen gibt es darüber hinaus meist weitere besondere Wettchancen, die genutzt werden wollen. Unter anderem können interessierte Glücksritter sogar auf die Zahl der Ecken und Gelben Karten setzen. Wird es einen Elfmeter im Spiel geben? Oder werden sogar zwei Strafstöße gepfiffen? Und werden diese Elfmeter auch ein Tor zur Folge haben? Die Möglichkeiten des Tippens sind nahezu unbegrenzt.

Wer besonders viel Wert darauf legt, verschiedene Tippmöglichkeiten zu haben sollte schon bei der Wahl des richtigen Buchmachers darauf achten. Nicht alle Online Anbieter verfügen über ein so breites Angebot wie bWin. Andere Sportwettenanbieter dagegen legen noch einmal ordentlich drauf und können das Angebot von bWin um Einiges übertreffen. Wichtig ist es hier, den passenden Anbieter aus einer Reihe möglicher seriöser Kandidaten herauszusuchen und zu finden. Bei der Anmeldung selbst müssen dann allerdings noch einige kleine Kniffe beachtet werden.

Wichtig ist zum Beispiel der Einzahlungsbonus. Auf die erste Einzahlung erhalten Tipperinnen und Tipper für gewöhnlich einen bestimmten Bonusbetrag. So wird sie beispielsweise direkt verdoppelt. Aus einer Einzahlung von 10 Euro werden dann 20 Euro, mit denen aktiv gewettet werden kann. Auszahlungen können allerdings erst beantragt werden, wenn der Bonusbetrag um einen bestimmten Wert umgesetzt worden ist. Wichtig ist dabei auch, einen vertrauenswürdigen Wettanbieter zu finden, bei dem das Geld in sicheren Händen ist und welcher Auszahlungen zuverlässig tätigt. Weitere Informationen zu seriösen Wettanbietern gibt es über den Link.

Über ZweitLiga