Home > News > Spieltage > 9. Spieltag: Derby in Kaiserslautern

9. Spieltag: Derby in Kaiserslautern

Das Highlight des 9. Spieltages in der 2. Bundesliga ist die Partie zwischen Kaiserslautern und dem Karlsruher SC. Am Samstag kommt es zum Derby zwischen diesen beiden Teams. Insgesamt ist mir rund 50.000 Zuschauern zu rechnen. Sportlich gesehen, kann der Sieger auf einen Aufstiegsrang klettern.

Spielplan vom 9. Spieltag

Spielplan vom 9. Spieltag in der 2. Liga

Nürnberg will Serie starten

Am Freitag will der 1. FC Nürnberg die Leistung aus dem Spiel gegen Kaiserslautern wiederholen. Die Franken treten beim VfL Bochum an. Die Bochumer kassierten zuletzt eine herbe Schlappe in Heidenheim und wollen sich gegen Nürnberg rehabilitieren. Greuther Fürth will im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue mit einem Sieg wieder Anschluss an die oberen Ränge schaffen. Für Aalen gilt es im Heimspiel gegen 1860 München durch einen Sieg die Abstiegsränge zu verlassen. Am Samstag kommt es neben den Derby zwischen Kaiserslautern und Karlsruhe zum Duell zwischen Sankt Pauli und Union Berlin. Beide Mannschaften konnten die Erwartungen bisher noch nicht erfüllen.

Tabellenführer empfängt Absteiger

Der FC Ingolstadt empfängt am Sonntag Eintracht Braunschweig. Ingolstadt steht überraschend an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga. Nach acht Spielen ist man noch ohne Niederlage. Nur einen Platz hinter Ingolstadt steht Aufsteiger Darmstadt 98. Die Lilien empfangen Fortuna Düsseldorf. Der FSV Frankfurt will mit einem Sieg in Sandhausen den letzten Platz der Tabelle abgeben. Am Montag kommt es zum Spitzenspiel zwischen Leipzig und Heidenheim. Die beiden Aufsteiger überzeugen bisher und wollen weitere Punkte holen.

Über ZweitLiga