Home > 2017 > April

Monatliches Archiv: April 2017

Der VfB Stuttgart ist kurz vor dem Ziel

Der VfB Stuttgart befindet sich auf dem besten Weg, den Betriebsunfall Abstieg direkt zu reparieren. Mit dem gestrigen 3:2-Sieg beim 1. FC Nürnberg haben die Schwaben ihre Tabellenführung zumindest für eine Nacht ausbauen können und haben nun die Möglichkeit, die ...

Weiterlesen »

KSC hält Trainer Meister und holt zwei Neue

Rein rechnerisch kann der Karlsruher SC den Klassenerhalt zwar noch schaffen, doch die vebleibenden Chancen sind allenfalls theoretischer Natur. Völlig nachvollziehbar ist deshalb, dass die Badener bereits intensiv an den Planungen für die 3. Liga sitzen. Vor dem Derby gegen ...

Weiterlesen »

Dave Bulthuis vor Abschied vom 1. FC Nürnberg

Mit den aktuellen 39 Punkten hat der 1. FC Nürnberg den Klassenerhalt zwar noch nicht sicher in der Tasche, doch sofern nicht alles gegen den Club läuft, sollte es in ein weiteres Zweitliga-Jahr gehen. Das vierte Jahr in Folge in ...

Weiterlesen »

Eintracht Braunschweig wahrt Aufstiegschancen und hält Onel Hernandez

Eintracht Braunschweig hat eine Woche nach der 0:1-Niederlage im Niedersachsenderby bei Hannover 96 die erste Gelegenheit genutzt, um wieder am Erzrivalen vorbeizuziehen. Nachdem Hannover am Samstag bei Erzgebirge Aue in der Nachspielzeit noch den Ausgleich zum 2:2 hat hinnehmen müssen, ...

Weiterlesen »

Planungen beim KSC auf die 3. Liga ausgerichtet

Bei zehn Punkten Rückstand ans rettende Ufer und auch auf den Relegationsplatz hilft dem Karlsruher SC im Endspurt nur noch ein Wunder. Allerdings könnten selbst fünf Siege an den verbleibenden fünf Spieltagen zu wenig sein für die Rettung. Und bei ...

Weiterlesen »